BID-Key / Multiplex: 308888

Artikelnummer: 10391

Kategorie: Multiplex, Power Peak


4,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

ab Stk Stückpreis
3 4,80 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

BID-Key / Multiplex: 308888 (Liefertermin ca. KW 03/2016)

BID-KEY(Batterie-IDentifikations-System).
Sichere und einfache Bedienung sowie automatische Speicherung der wichtigsten Akkudaten im robbe-BID-System.

Einfach den BID-KEY am Lader einstecken und den Ladevorgang starten.

Seit der Erfindung des Lithium-Akkus steigt die Anzahl der verschiedenen Akkutypen beinahe täglich. Gestern noch Lithium-Ionen mit 3,6 Volt, heute Lithium-Ionen und Lithium-Ionen Polymerakkus mit 3,7 Volt, dazu noch die Lithium-Ferrum-Zellen mit 3,3 Volt und schon in der Pipeline die Lithium-Phosphorzellen mit 3,6 Volt. Wer blickt da noch durch, bei so viel Zellentypen und Abschaltspannungen. Schnell verliert man den Überblick, hat vergessen wie die Einstellung erfolgt, oder im schlimmsten Fall eine falsche Einstellung vorgenommen. Eine Lösung dazu kennen wir, entweder eine Vielzahl von individuellen Ladegeräten oder, wie im Modellbau weit verbreitet, Universalladegeräte. Doch diese haben auch Nachteile. Wem ist es noch nicht passiert, eben mal schnell was Nachladen - mit der falschen Einstellung - und schon hat der wertvolle Akku Schaden genommen oder ist ganz defekt. Das revolutionäre BID-System von robbe bietet eine geniale Lösung für dieses Problem. BID-System steht für Batterie-IDentifikations-System. Jedem Akku wird ein kleiner, leichter BID-Chip zugeordnet, welcher alle relevanten Daten zum optimalen Laden/Entladen des Akkus speichert. Zum Laden bzw. Entladen werden der BID-Chip und der Akku mit einem BID-Ladegerät verbunden. Das BID-System gibt dem Lader die Parameter vor. Kein lästiges Suchen der Einstell-Parameter im Menü, maximaler Schutz vor Fehlbedienung und Speicherung der relevanten Akkudaten im BID-Chip sind die besonderen Vorteile des BID-Systems. Der BID-Chip ist so klein und leicht (0,5g), dass er am Akku angebracht oder mit eingeschrumpft werden kann. Beidseitige Steckverbindungen sorgen für ein einfaches Handling und sparen das Kabelgewicht ein. Alternativ zu dem BID-Chip gibt es nun auch den BID-Key. Die Funktion ist die gleiche wie beim BID-Chip jedoch erleichtert die griffige Form des BID-Key das Anstecken am Lader. Der BID-Key kann im Modell platziert werden oder mit einem Nylonfaden am Akku befestigt werden. Selbstverständlich können mit allen BID Ladern auch Akkus ohne BID-Chip/Key geladen werden.

Folgende Ladeeinstellungen werden im BID- Chip/Key gespeichert:
- Akkutyp (NC, NiMH, LiIo,LiPo, LiFe, Blei)
- Zellenzahl
- Akkukapazität
- Ladestrom
- Entladestrom
- Datum (z. B. Erste Inbetriebnahme)
- Delta Peak Abschaltspannung
- Abschalttemperatur Die einstellbaren Ladeparameter variieren ja nach Ladertyp, sind jedoch untereinander kompatibel. Folgende Daten werden bei jedem Ladevorgang im BID-Chip/Key gespeichert:
- Aktuell eingeladene Kapazität
- Aktuell entladene Kapazität
- Maximal geladene Kapazität
- Maximal entladene Kapzität
- Anzahl der Ladezyklen

Verpackungseinheit: 1 Stück


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.