Prolution 4004 / ARF / Spannweite: 4004mm /- Simprop: 0311090

Artikelnummer: 17360

Kategorie: Segelflug Modelle


794,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Sperrgut)

geringer Lagerbestand
(Nur noch 1 Stk)

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Prolution 4004 / ARF / Spannweite: 4004mm /- Simprop: 0311090

- einzigartiges Design
- mit Querrudern, Störklappen und Wölbklappen (Wölbklappen nur bei ARF-Version)
- sehr breiter Flugbereich, gemütliches Segeln, dynamisches Gleiten (Flugzeiten bis zu 65 Minuten möglich, abhängig vom gewählten Antrieb)
- optimiert für hocheffiziente Getriebeantriebe mit 14-16 Zellen (NiMH) siehe Antriebstabellen
- hoher Vorfertigungsgrad (Montagezeit bis Flugstart unter 10Stunden (gilt für ARF-Version) durch z.B. funktionsfertige Ruderklappen mit minimalem Ruderspalt, fertig einlaminierte Schleppkupplung)
- äußert stabiler Aufbau (10000fach bewährte SIMPROP GFK-Styro-Bauweise ...)
- und und und ...
- made in Germany

Die Prolution 4004 gibt es als ARC-Version (ohne Wölbklappen) und als ARF-Version mit Wölbklappen. Beide Versionen können als Segler- und Elektromodell (alle Teile enthalten) eingesetzt werden. Diese Flexibilität setzt sich bei den Flugeigenschaften weiter fort. Das Modell ist im Bereich moderner und flotter Segler angesiedelt. Die aerodynamische Auslegung in Verbindung mit optimierten SIMPROP-Flügeln (dreifach V-Form, Tiefensprung und Flächenohren) sind Garant für hervorragende Thermik-Gleit- und Schnellflugeigenschaften. Unterstützend wirkt hier noch das moderne Wölbklappenprofil HQ/W mit 2,3% Wölbung. Gebremst wird die ARC-Version mit Störklappen und/oder Querruderklappen, die ARF-Version mit Störklappen und/oder Querruder-Wölbklappen als Butterfly-Funktion. Mit den Wölbklappen läßt sich der Einsatzbereich bei der ARF-Version noch spürbar in Richtung Soft oder Hot verschieben. Erfreulicher Weise konnten wir auch für den Prolution 4004 wieder einmal Dr. Wolfgang Schäper für die Antriebsauslegung gewinnen. Auch hier legte er Wert auf den hocheffizienten Getriebeantrieb. So beinhalten beide Antriebsversionen unseren Magic Drive 50-28 Brushless Motor mit Getriebe 6,7:1. Die NiMH-Version garantiert ausgezeichnete Alltags- und Allroundeigenschaften mit besten Werten. Die Lipoly-Version zeigt ihre Stärken im besonderen bei der Flug- und Motorlaufzeit sowie beim Fluggewicht (siehe Daten in der Tabelle "Antriebsversionen"). Platz- und Festigkeitsreserven sind für bis zu 16 SC-Zellen und 20 4/5 SC-Zellen ausreichend vorhanden. Die Prolution 4004 zeigt ebenfalls die typische Simprop-Handschrift, ist von hoher Qualität und hohem Vorfertigungsgrad geprägt. Neben diesen Eigenschaften helfen auch Detaillösungen wie z.B. minimale Ruderspalte, eingeharzte Schleppkupplung, GFK-Seitenruderklappe mit Hohlkehle, eingebaute Störklappenkästen usw., um das Modell rasch und problemlos aufzubauen. Somit verrät das Modell deutlich seine Herkunft und fügt sich nahtlos in die Modellreihe der Simprop-Modell-Family ein.

Technische Daten:
- Spannweite: 4004mm
- Länge über alles: 1765mm
- Flügelprofil: HQ/W-2,3/12>10,5>9%
- Flügelstreckung: 18,9
- Leitwerksprofil: HQ/W-0/7,7>9%
- Tragflächeninhalt: 84,7dm2
- Höhenleitwerksinhalt: 8,7dm2
Fluggewicht:
- Segler ab 4400g
- Elektro: ab 5000g
Gesamtflächenbelastung:
- Segler: ab 47,1g/dm2
- Elektro: ab 53,5g/dm2

RC-Funktionen: Höhe/ Seite/ Querruder/ Wölbklappe/ Störklappe/ Motorregler/ (Butterfly)

Baukasteninhalt:
Weißer GFK-Rumpf, CFK-verstärkt mit Seglernase, inkl. Flächen- und Leitwerksaufnahme, eingeharzter Schleppkupplung und Bowdenzugrohr, GFK-Seitenruderklappe mit Hohlkehle, passgenaue, hochglänzende CFK-Kabinenhaube sowie einiger nicht üblicher Extras (siehe Abbildungen). Hochfeste biege- und torsionssteife mit Glas und Carbon verstärkte SIMPROP High-Tech Flächenhälften (Styro-Abachi) mit fast spaltfrei anscharnierten Ruderklappen, fertig eingebauten Störklappenkästen mit geschliffenem Ø 14 mm Steckstahl sowie aller Ausfräsungen und Details (bespann- und installationsfertig). Profiliertes, schraubbares Höhenleitwerk in gleicher Ausführung. Exakt gestanzte Brettchen für RC- und Akkuaufnahme, GFK-Motorspant, Kunststoff-Servorahmen, Polystal-Steuergestänge sowie sämtliche Klein- und Anlenkungsteile für alle Versionen. Farbiger, selbstklebender Dekorbogen und Plan mit bebilderter Anleitung.

Empfohlenes Zubehör:
- RC-Anlage mit 5-6 Funktionen (möglichst Computeranlage) & Empfänger
- 4-6 Servos SES-640 2BB-MG 010 448 5
- 2-3 Rumpfservos CS-35 MG BB (Querruder max. 14 mm, Wölb- und Störklappe max. 17 mm  (für bündigen Einbau) Rumpfservos max. Standardgröße) 010 424 8
- Empfängerakku Sanyo 4/1600 NiCD (nur Seglerversion) 040 169 2
- Kabelsatz für Prolution 4004  (mit trennbarem Flächenanschluss u. JR-Steckverbindungen) 010 193 1
- GFK-Landeradaufnahme, weiß 100 280 5
- zur Landeradaufnahme passendes Rad 107 521 7

Verpackungseinheit: 1 Stück


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.