Lipo Safe Audio/LED 2-4 Zellen /- Jamara: 081805

Artikelnummer: 11167

Kategorie: Mess & Testgeräte


7,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

ab Stk Stückpreis
3 7,40 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Lipo Safe Audio/LED 2-4 Zellen /- Jamara: 081805

Der Lipo Save Audio LED überwacht die einzelnen Zellen bei 2-4 Zellen Lipoakkupacks während der Entladung. Er warnt bei erreichen der Abschaltspannung und kann damit die Zellen vor einer möglichen Tiefenentladung bewahren.

Technische Daten:
- Zellenzahl: 2S - 4S LiPo
- Warnspannung 3.0 ~ 3.7 V bei LiPo Akkus
- Verzögerungszeit Alarmstart: 0 sek., 0.5 sek., 1 sek., 1.5 sek., 2 sek., 2.5 sek., 3 sek., 3.5 s
- Alarmdauer: 1 sek., 2 sek., 3 sek., 4 sek., 5 sek., 10 sek., 15 sek., 20 sek.
- Messungstoleranz: -10 mV / +10 mV
- Rasterabstand: 2,54 mm
- Abmessungen: 33 x 33 x 10 mm
- Gewicht: 10 g
- Warn LED: 11000 mCd, 2 V, 20 mA
- Warnton: 95 dB, 12 V, 25 mA
- Anschlusskabel Alarm: 300 mm
- Anschlusskabel LED: 300 mm

Programmierung:
1 Set-Taste
2 Akku-Anschluß
3 Alarm-LED
4 Alarm
5 Spannungs LED

Vor dem Flug wird der LiPo Save eingestellt. Hierbei werden in einfachen Schritten die Warnspannung, Warndauer und die Verzögerungszeit programmiert.

1. Verbinden Sie den LiPo Save mit dem Balancer Anschluss Ihres Akkus

2. Der Alarm gibt ein kurzes Signal ab und die Alarm LED leuchtet kurz auf während der LiPo SAVE initialisiert wird. Wen jede Zelle Ihres LiPo-Akkus Spannung hat, leuchten die LEDs .
- Akku 2 Zellen = 2 LED
- Akku 3 Zellen = 3 LED
- Akku 4 Zellen = 4 LED
Anschließend wird die schwächste Zelle angezeigt.

3. Wenn die Spannungs LED leuchtet, drücken Sie die SET-Taste für mehrere Sekunden, es beginnen die LEDs zu blinken. Nun kann die eingestellte Niedrigspannung eingestellt werden. Durch kurzes drücken der SET-Taste leuchtet jeweils die nächste der kleinen LEDs auf und zeigt so die gewählte Alarmspannung an. (Werkseinstellung: 3,5V) Die entsprechende Spannung steht neben den Spannungs LEDs.

4. Drücken Sie dann die SET-Taste nun länger als 3 Sekunden und Sie kommen in den Modus zur Einstellung der Verzögerungszeit. Diese werden durch blinken der LED angezeigt. Sie können nun durch kurzes drücken auf die SET-Taste, die Alarmzeit einstellen.
Die Spannungs LEDs stehen für folgende Werte:
0 sek. = 3.0 V
0.5 sek. = 3.1 V
1 sek. = 3.2 V
1.5 sek. = 3.3 V
2 sek. = 3.4 V
2.5 sek. = 3.5 V
3 sek. = 3.6 V
3.5 sek. = 3.7 V
(Werkseinstellung ist 0,5 sek.)

5. Drücken Sie die SET-Taste länger als 3 Sekunden. Die Alarm LED leuchtet auf. Durch kurzes drücken auf die SET-Taste wird die Alarmdauer eingestellt.
Die Spannungs LEDs stehen für folgende Werte:
1 sek. = 3.0 V
2 sek. = 3.1 V
3 sek. = 3.2 V
4 sek. = 3.3 V
5 sek. = 3.4 V
10 sek. = 3.5 V
15 sek. = 3.6 V
20 sek. = 3.7 V
(Werkseinstellung ist 10 sek.)

6. Zur Bestätigung der Programmierung drücken Sie die SET-Taste nochmal länger als 3 Sekunden. Die Werte sind nun gespeichert und bleiben auch ohne Strom erhalten. Es wird wieder die schwächste Zelle angezeigt.

Durch Drücken der SET-Taste kann der Alarm des Lipo Save abgeschaltet werden. Der LiPo Safe ist verpolungssicher.

Verpackungseinheit: 1 Stück


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.