LiPo Deep discharge Prot. for 2-14 cells /- Graupner: 6496

Artikelnummer: 16067

Kategorie: Tiefentladschutz


20,40 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

geringer Lagerbestand
(Nur noch 1 Stk)

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

LiPo Deep discharge Prot. for 2-14 cells /- Graupner: 6496

für 2 ... 14 Zellen mit Optokoppler für Fahrtenregler mit ohne Drehrichtungsumkehr.
Ein Schalter ermöglicht die Umschaltung der Abregelspannung von 2,7 V oder 3 V.
Der LiPo-Tiefentladeschutz schützt Ihre wertvollen LiPo-Akkuzellen zuverlässig vor der "tödlichen" Tiefentladung. Während der Fahrtregler lediglich die Gesamtspannung der Akkupacks messenund damit bei ungleichen Zellen besonders häufig bei mehr als 3-zelligen Packs zum Sterben der schwächsten Zelle führen kann, misst diese Schaltung jede Zelle einzeln und schützt diese dadurch sicher vor der Tiefentladung. Mit dieser Schaltung wird außerdem jeder Regler LiPo-fähig. Die Schaltung wird an die mehrpoligen weißen Stecker der LiPo-Akkus angeschlossen und ermittelt selbst die angeschlossene Zellenzahl und bestätigt diese durch entsprechendes Blinken der LEDs. Weiterhin wird diese Schaltung zwischen Empfänger und Fahrtregler geschaltet. Bei Unterschreitung der Spannung von ca. 3 V einer Zelle wird der Empfängerimpuls soweit verkürzt, dass der Regler ausreichend zurückgeregelt wird um die 3 V Mindestspannung zu erhalten. Ein Jumper ermöglicht die Verwendung der BEC-Empfängerstromversorgung bei Reglern mit BEC-System.

Technische Daten:
- Betriebsspannung: 6 ... 58,8V (2 ... 14 LiPo-Zellen)
- Gewicht ca.: 18 g
- Kontrollanzeige: 2 LEDs
- Abmessungen ca.: 42 x 42 x 12 mm
- Empfängerimpuls: 0.8 ms ... 2.2 ms ms
- Abregelung (Verkürzung des Empfängerimpulses): bei einer Zellenspannung von ca. 2,7 bzw. 3,9 V
- Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

Verpackungseinheit: 1 Stück


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.