Unsere AGB

Drucken


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen,
Stand 13.06.2014


Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich


TOP

1.1

Alle Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlagen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Von unseren AGB abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an und widersprechen solchen hiermit. Mit seinem Vertragsangebot erklärt sich der Kunde mit dieser Vertragsgrundlage ausdrücklich einverstanden.

1.2

Zwischen Modellbau Holzwarth / Akku-Onlineversand und dem Kunden sind weitere Vereinbarungen nicht getroffen worden und mündliche Zusagen wurden nicht abgegeben.


2. Vertragsschluss


TOP

2.1

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung senden" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Erst die elektronisch (per Internet), schriftlich oder telefonisch abgegebene Bestellung durch den Kunden an Modellbau Holzwarth / Akku-Onlineversand stellt ein rechtlich verbindliches Angebot dar. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Modellbau Holzwarth / Akku-Onlineversand bestätigt den Zugang von Bestellungen durch eine vom elektronischen Bestellsystem automatisch versendete E-Mail. Diese Bestätigung der Bestellung stellt nur eine Eingangsbestätigung ihrer Bestellung, aber noch keine Annahme des Angebotes dar. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande. Im Anhang werden die technischen Schritte, die zu einem Vertragsabschluss führen ausführlich erläutert. Es wird auch hingewiesen wie Eingabefehler erkannt und berichtigt werden können.

2.2

Die dem Vertrag zugrunde liegenden Eigenschaften des Lieferungs- oder Leistungsgegenstandes ergeben sich ausschließlich aus den Herstellerangaben in den jeweiligen Bedienungsanleitungen. Abweichungen bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung.

2.3

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

3.1 Widerrufsbelehrung


Für Verträge, die wir ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunkationsmitteln wie z.B. Telefon oder Internet usw. mit Verbrauchern schließen, gelten die nachfolgenden Bedingungen:


TOP

*** Beginn der Widerrufsbelehrung ***

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Modellbau Holzwarth / Akku-Onlineversand, Dieselstr. 4, 71546 Aspach, Telefon 07191/ 3401954, Telefax 07191/ 908536, E-Mail: info@akku-onlineversand.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

*** Ende der Widerrufsbelehrung ***


4. Preise, Lieferung, Zahlung


TOP

4.1

Die vereinbarten Preise verstehen sich in Euro ab Lager inklusive der in der Bundesrepublik Deutschland gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch ohne Versand- bzw. Transportkosten, Software, Installation, Schulung oder sonstigen Nebenleistungen, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

4.2

Der Rechnungsbetrag wird bei Übergabe der Ware fällig. Skonti, Rabatte etc. bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung.

4.3

Zahlungen für Bestellungen im Internetshop und Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgen in der Regel per Vorkasse durch Banküberweisung oder Nachnahme. Für Bestellungen im Internetshop und Lieferung außerhalb Deutschlands steht in der Regel nur Zahlung per Vorkasse durch Banküberweisung zur Verfügung. In unserem Ladengeschäft ist Zahlung in Bar und mit EC-Cash möglich. Die Höhe der aktuellen Versandkosten sowie die angebotenen Versand- und Zahlarten können auf der Startseite unter Liefer- und Versandkosten oder hier: http://www.akku-onlineversand.de/Liefer-und-Versandkosten eingesehen werden. Desweiteren kann die Höhe der Versandkosten im Bereich „Warenkorb“ nach Angabe der Postleitzahl individuell ermittelt werden.

4.4

Die Annahme von Schecks erfolgt in jedem Fall nur erfüllungshalber. Alle tatsächlichen Einziehungsspesen werden dem Käufer berechnet.

4.5

Ist der Kunde Kaufmann und gerät er mit der Zahlung in Verzug, so hat er, vorbehaltlich der Geltendmachung weiterer Rechte, Verzugszinsen in Höhe von 8% über dem Basiszinssatz zu zahlen. Dem Kunden bleibt das Recht unbenommen nachzuweisen, dass ein Schaden überhaupt nicht oder nicht in der geltend gemachten Pauschale eingetreten ist.


5. Lieferung


TOP

5.1

Bei einer von uns nicht zu vertretenden Nichtbelieferung durch einen Vorlieferanten sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall werden wir den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware informieren und seinen Gegenleistungen zurückerstatten. Ist der Kunde Kaufmann, so ist die Lieferfrist eingehalten, wenn bis zu ihrem Ablauf der Liefergegenstand das Lager verlassen hat oder die Versandbereitschaft dem Kunden mitgeteilt ist.

5.2

Im Falle höherer Gewalt und sonstiger unvorhersehbarer, außergewöhnlicher und unverschuldeter Umstände, z.B. Betriebsstörungen durch Feuer, Wasser, und ähnliche Umstände; Ausfall von Produktionsanlagen und Maschinen; Streik und Aussperrung; Mangel an Material, Energie, Transportmöglichkeiten; behördlichen Eingriffe verlängert sich, wenn wir an der rechtzeitigen Erfüllung unserer Verpflichtungen durch diese Umstände gehindert werden, die Lieferfrist um eine angemessene Zeit. Dies gilt auch, wenn solche Umstände bei unseren Lieferanten eintreten.

5.3

Wenn dem Kunden dadurch, dass verbindlich (schriftlich) vereinbarte Lieferfristen schuldhaft von uns nicht eingehalten wurden oder wir in Verzug geraten sind, ein Schaden erwächst, so ist er unter Ausschluss aller weiteren Ansprüche berechtigt, eine Entschädigung in Höhe von 0,5 % für jede Woche der Verspätung, insgesamt jedoch höchstens bis zu 5 % des Rechnungswertes der vom Verzug betroffenen Lieferung und Leistungen zu verlangen. Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt nicht, wenn unser Verzug auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder wenn ein kaufmännisches Fixgeschäft vereinbart wurde.

5.4

Die Einhaltung der Lieferfrist setzt die Erfüllung sämtlicher Vertragspflichten des Kunden voraus.


6. Gefahrübergang


TOP

6.1

Ist der Kunde kein Verbraucher, so geht die Gefahr auf ihn über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist oder zur Versendung unsere Betriebsräume verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung vom Erfüllungsort aus erfolgt und wer die Frachtkosten trägt. Ist die Ware am Lager und verzögert sich die Versendung oder die Abnahme aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, so geht die Gefahr mit Zugang der Anzeige der Versandbereitschaft auf den Kunden über. Dies gilt nicht für Bringschulden und für Bestellungen im Versandhandel.

6.2

Für Verbraucher gelten die gesetzlichen Bestimmungen.


7. Verlängerter Eigentumsvorbehalt


TOP

7.1

Alle unsere Lieferungen erfolgen unter verlängertem Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum geht erst dann auf den Kunden über, wenn wir wegen aller unserer Forderungen aus dem Liefervertrag, sowie solcher, die im Zusammenhang mit dem Kaufobjekt stehen, befriedigt worden sind. Ist der Käufer Kaufmann, so geht das Eigentum auf ihn über, wenn er seine gesamten Verbindlichkeiten aus der Geschäftsbeziehung mit uns getilgt hat. Bei Zahlung mit Scheck geht das Eigentum mit Einlösung des Schecks über. Zahlungen werden grundsätzlich auf die älteste Schuld getilgt. Eine etwaige Be- oder Verarbeitung erfolgt stets für uns als Hersteller im Sinne des § 950 BGB, ohne uns zu verpflichten. Bei Verarbeitung oder Verbindung mit anderen Waren entsteht für uns grundsätzlich ein Miteigentumsanteil an der neuen Sache, und zwar bei Verarbeitung im Verhältnis des Wertes der Vorbehaltsware zum Wert der neuen Sache, bei Verbindung im Verhältnis der Vorbehaltsware zum Wert der anderen Waren. Sollte der Kunde Alleineigentümer werden, räumt er uns bereits jetzt das Miteigentum im Verhältnis der genannten Werte ein und verwahrt die die Sache unentgeltlich für uns. Werden die durch Verarbeitung oder Verbindung entstandenen Waren weiterveräußert, so gilt das nachfolgend vereinbarte Vorausabtretung nur in Höhe des Wertes der Vorbehaltsware.

7.2

Vor der endgültigen Bezahlung ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung untersagt. Ein Weiterverkauf ist nur im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsgangs gestattet. Für den Fall des Weiterverkaufs von Vorbehaltsware tritt der Kunde seine Kaufpreisforderungen bereits jetzt an uns ab.

7.3

Ist der Kunde mit einer Zahlung ganz oder teilweise im Verzug, stellt er seine Zahlungen ein oder ergeben sich sonst berechtigte Zweifel an seiner Zahlungsfähigkeit oder Willigkeit, so ist er nicht mehr berechtigt, über die Ware zu verfügen. Wir können in einem solchen Fall die Rechte aus § 449 BGB geltend machen und/oder die Einziehungsbefugnis des Kunden gegenüber dem Warenempfänger widerrufen. Wir sind dann berechtigt, Auskunft über den Warenempfänger zu verlangen, diese vom Übergang der Forderung auf uns zu benachrichtigen und die Forderungen des Kunden gegenüber den Warenempfängern einzuziehen.

7.4

Soweit der Wert aller Sicherungsrechte, die uns nach diesen Bestimmungen zustehen, die Höhe aller gesicherten Ansprüche um mehr als 20 % übersteigt, werden wir auf Wunsch des Kunden einen angemessenen Teil der Sicherungsrechte freigeben.

7.5

Während der Dauer des Eigentumsvorbehalts ist die in unserem Eigentum stehende Ware vom Kunden gegen Feuer, Wasser, Diebstahl und Einbruchsdiebstahl zu versichern. Die Rechte aus dieser Versicherung werden ans uns abgetreten. Wir nehmen diese Abtretung an.


8. Gewährleistung


TOP

8.1

Bei allen verkauften Produkten bestehen die gesetzlichen Gewährleitungsansprüche


9. Haftung


TOP

9.1

Wir haften nur für Schäden, die wir, ein gesetzlicher Vertreter oder ein Erfüllungsgehilfe vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben. Für Schäden aus Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung von uns, eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen beruhen, haften wir auch bei Fahrlässigkeit. Dasselbe gilt bei der Verletzung von Kardinalpflichten. Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.


10. Erfüllungsort und Gerichtsstand


TOP

10.1

Für Verträge mit Kaufleuten wird als Erfüllungsort für Zahlung und Lieferung, sowie als Gerichtsstand unser Firmensitz vereinbart, mit der Maßgabe, dass wir auch berechtigt sind, am Ort des Kunden zu klagen.

10.2

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des einheitlichen Kaufgesetzes und des Uncitral-Kaufrechts gelten zwischen uns und dem Kunden nicht.


11. Änderungen und Nebenabreden


TOP

Ergänzungen, Änderungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das gleiche gilt für den Verzicht auf dieses Schriftformerfordernis.

Anhang1

Technische Schritte, die zu einem Vertragsabschluss führen und Hinweise zur Korrektur von Eingabefehlern

Sie wählen Artikel unverbindlich aus unserem Sortiment aus. Wenn Sie das gewünschte Produkt in unserem Warensortiment gefunden haben, können Sie das Produkt unverbindlich durch Anklicken von " in den Warenkorb" welches direkt neben dem Produkt abgebildet ist, in Ihren Warenkorb legen. Den Warenkorb können Sie jederzeit einsehen und abändern. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

Wenn Sie den Inhalt Ihres derzeitigen Warenkorbs unverbindlich einsehen möchten, klicken Sie auf "zum Warenkorb" neben dem Warenkorbsymbol, welches sich während des gesamten Aufenthalts auf unserer Webseite immer oben rechts befindet und Ihnen ebenfalls die Anzahl der ausgewählten Produkte anzeigt.

An dieser Stelle können Sie auch die Höhe der Versandkosten nach Angabe der Postleitzahl individuell ermitteln. Bei Klick auf den Link „Zahlungsarten und Lieferbeschränkungen“ können Sie die möglichen Zahlarten einsehen sowie sich über bestehende Lieferbeschränkungen informieren.

Wenn Sie die Menge eines ausgewählten Artikels ändern möchten, geben Sie die gewünschte Menge in das dafür vorgesehene Feld ein und drücken "Warenkorb aktualisieren" oder den dazugehörigen Button. Wenn Sie einen Artikel aus Ihrem Warenkorb löschen möchten betätigen Sie einfach den Button " 1". Möchten Sie alle Artikel aus Ihrem Warenkorb löschen, so betätigen Sie einfach den Button " 2" bei jedem einzelnen Produkt in Ihrem Warenkorb.

Wenn Sie alle gewünschten Artikel gefunden und in den entsprechenden Mengen in Ihren Warenkorb gelegt haben, können Sie über "zur Kasse" den Bestellvorgang fortführen. Jetzt können Sie sich mit Ihren Kundendaten bei Login für registrierte Kunden einloggen. Sollten Sie noch keine Kundendaten haben, müssen Sie an dieser Stelle auf den Button "Neues Kundenkonto erstellen" klicken. Auf der dann folgenden Seite können Sie dann ein persönliches Kundenkonto erstellen.Vor Absendung der Daten klicken Sie bitte das Kästchen vor "Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen" an und lesen unsere Datenschutzbestimmungen aufmerksam durch. Alternativ besteht die Möglichkeit als Gast über "unregistriert bestellen" zu bestellen.

Nach erfolgreicher Registrierung oder erfolgreichem Login, kommen Sie zur nächsten Seite im Bestellprozess. Hier können Sie zunächst die von Ihnen gewünschte Versandart unverbindlich auswählen. Durch klicken von "mit Bestellung fortfahren" kommen Sie zur nächsten Seite im Bestellprozess auf der Sie die Zahlungsart unverbindlich auswählen können. Nach Auswahl der gewünschten Liefer- und Zahlungsart werden Ihnen unverbindlich die anfallenden Versandkosten angezeigt. Diese können Sie durch erneutes auswählen einer anderen Liefer- und Zahlungsart jederzeit ändern. Sofern die ausgewählten Produkte nicht an Ihre angegebene Rechnungsadresse geliefert werden sollen, haben Sie hier die Möglichkeit eine abweichende Lieferadresse anzugeben.

Auf dieser Seite haben Sie nochmals die Möglichkeit alle Einzelheiten Ihrer Bestellung unverbindlich einzusehen. Es werden Ihnen alle anfallenden Kosten an dieser Stelle ausgewiesen. Sollten Sie Änderungen vornehmen oder Eingabefehler korrigieren wollen, so können Sie dies über anklicken der jeweiligen Felder "Warenkorb ändern", "Rechnungsadresse ändern", "Lieferadresse ändern", "Versandart ändern" oder "Zahlungsart ändern" tun. Möchten Sie einen Kommentar zu Ihrer Bestellung hinzufügen, können Sie dies ebenfalls auf dieser Seite in dem dafür vorgesehenen Feld bei "Kommentar zur Bestellung" tun.

Auf dieser Seite erhalten Sie auch einen Hinweis auf ihr Widerrufsrecht und unsere AGB. Wenn Sie die Bestellung abschließen möchten, lesen Sie sich bitte unsere AGB sowie den angezeigten Auszug "Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung" unserer AGB durch und bestätigen diese, in dem Sie das Feld neben "AGB gelesen und akzeptiert" anklicken.

Auf dieser Seite erhalten Sie auch aktuelle Informationen über die Dauer von Messezeiten, Betriebsferien oder ähnlichem, die zu Verzögerungen im Bestellablauf führen können. Wenn ein Hinweis angezeigt wird, kreuzen Sie bitte das Feld „Hinweis gelesen“ an, damit wir sicher gehen können, dass Sie die Information zur Kenntnis genommen haben.

Wenn Sie alle Angaben bestätigt und geprüft haben, können Sie uns verbindlich mit der Ausführung Ihrer Bestellung beauftragen, indem Sie den Button "Zahlungspflichtig bestellen" klicken. Erst diese abgegebene Bestellung an Modellbau Holzwarth / Akku-Onlineversand stellt ein rechtlich verbindliches Angebot dar.

Sie gelangen nun zu einer Seite auf der Ihnen die Bestellnummer mitgeteilt wird. Ebenfalls angezeigt wird die durch Sie gewählte Zahlungsart.

Kurz nach dem drücken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" erhalten Sie eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung an die im Kundenkonto angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Je nach gewählter Zahlungsweise werden Ihnen hier auch Hinweise zur Zahlungsabwicklung angezeigt. Diese Bestätigung der Bestellung stellt nur eine Eingangsbestätigung ihrer Bestellung, aber noch keine Annahme des Angebotes dar. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.

Die für die Abwicklung des Vertrages zwischen Ihnen und uns benötigten Daten werden von uns gespeichert und sind für Sie jederzeit zugänglich. Insoweit verweisen wir auf die Regelung unserer Hinweise zum Datenschutz auf unserer Startseite. Während des Bestellvorgangs haben Sie die Möglichkeit, die Vertragstexte und Belehrungen auszudrucken oder zu speichern. Sie haben die Möglichkeit getätigte Vorgänge wie Bestellungen, Lieferungen etc. an Ihrem passwortgeschützten Kundenkonto jederzeit einzusehen. Unsere AGB können Sie auch jederzeit auf unserer Startseite einsehen, ausdrucken oder speichern.

Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie, wie oben beschrieben, bei der abschließenden Bestätigung vor der Kasse erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.

Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.

Sollten Sie nach Abschluss Ihrer Bestellung feststellen, dass Sie etwas vergessen haben, oder dass Sie den falschen Artikel bestellt haben, so teilen Sie uns dies einfach mit. Die Kontaktdaten können Sie auf unserer Startseite unter "Kontakt" einsehen. Wichtig ist, dass Sie uns bei allen Änderungen oder Anfragen bezüglich Ihrer Bestellung die dazugehörige Bestellnummer mitteilen.

Schnellkauf

 

Hersteller

Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Zum Warenkorb

Zur Kasse

Login

Top Artikel



nur 69,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand
XCell 3200mAh / 11,1V / 25C / 2C / 3s-1p
XCell 3200mAh / 11,1V / 25C / 2C / 3s-1p
nur 31,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


nur 7,80 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Ultramat 18 /- Graupner: 6470
Ultramat 18 /- Graupner: 6470
nur 134,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


nur 10,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Sekundenkleber medium / 20g /- Jamara: 236100
Sekundenkleber medium / 20g /- Jamara: 236100
nur 2,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Spinner /- Stuntmaster /- Multiplex: 224382
Spinner /- Stuntmaster /- Multiplex: 224382
nur 3,75 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


nur 14,30 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


nur 9,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand